Impressionismus-Bilder
mit Städten

Wir liefern ihnen Wandbilder von ausgezeichneter Qualität in den unterschiedlichsten Ausführungen. Auf dieser Seite finden Sie Bilder als Kunstdrucke, individuelle Kunstkarten, Kunstdrucke Poster, Leinwandbilder, gerahmte Bilder, Glasbilder und Tapeten.

Jetzt günstig kaufen - auch auf Rechnung!


Impressionismus

Umfasst den Zeitraum der europäischen Malerei der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im Gegensatz zur akademisch-künstlichen Maltradition begeben sich die Impressionisten in die Natur (Plein-Air-Malerei), um den abzubildenden Gegenstand bzw. die Landschaft im Augenblick des Gemaltwerdens zu erfassen. Unter den vorherrschenden Lichtverhältnissen verschwimmen die Konturen und übrig bleibt der optische Eindruck (Atomisierung der Gegenstandswelt).

Stadt

Umfasst Abbildungen des städtischen Lebensraumes. In der Kunst dominierte lange Zeit der symbolisierende und typisierende Charakter die Stadtansicht. Im 17. Jahrhundert schließlich wird die reale Stadt zu einer Hauptinspirationsquelle, besonders in der holländischen Malerei. Mit der zunehmenden Industrialisierung und Technisierung ist es - besonders in der Fotografie - vor allem die Großstadt, die das Interesse der Künstler auf sich zieht.