Fotografie
mit Optischer Täuschung

Diese Bilder sind lieferbar als Foto-Kunstdrucke, Leinwandbilder, gerahmte Bilder, Glasbilder und Tapeten.

Jetzt günstig kaufen - auch auf Rechnung!


Fotografie

Optisches Medium zur mechanischen bzw. digitalen Erfassung, Abbildung und Bearbeitung der äußeren Erscheinungswirklichkeit. Erste Lochkamera durch Leonardo da Vinci um 1500, erste Lichtbilder duch Niepce (1826) und Daguerre (1838).

Optische Täuschung

Stark suggestive Wirkung durch perfekt vorgeführten Illusionismus; innerbildliche Handlungsabläufe, die jedem Naturgesetz zuwiderlaufen, erscheinen aufgrund des hohen Realitätsgrades der Darstellung "logisch" (exemplarisch bei C.M. Escher).