Bilder von
Marjolijn Van Ginkel

Wir liefern ihnen Wandbilder von ausgezeichneter Qualität in den unterschiedlichsten Ausführungen. Auf dieser Seite finden Sie Bilder als klassische Kunstdrucke, Kunstkarten, Lesezeichen, Leinwandbilder und gerahmte Bilder.

Jetzt günstig kaufen - auch auf Rechnung!



Künstlerportait von Marjolijn Van Ginkel

Marjolijn Van Ginkel

    In unserer Künstlerdatenbank haben wir noch keine Biografie von Marjolijn Van Ginkel.
    In den Bildern des Künstlers dominieren die Farben Braun, Orange und Rot.

    Klassische Kunstdrucke

    Wir liefern ihnen auschließlich Kunstdrucke von namhaften Kunstverlagen in brillanter Qualität, wie z.B. den Kunstdruck „Red Carpet II“ von Marjolijn Van Ginkel. Klassische Kunstdrucke werden i.d.R. im Offset- oder Siebdruckverfahren hergestellt. Dabei kommen oft auch Schmuckfarben und Prägungen zum Einsatz.

    Kunstkarten

    Unsere Kunstkarten stammen von namhaften Verlagen in Deutschland. Das klassische 15x10-Format ist dabei genauso vertreten wie das quadratische 14x14-Format. Sie besitzen alle eine lackierte Oberfläche um einen bestmöglichen Oberflächenschutz zu bieten. Oft werden Kunstkarten nur im 10er-Pack angeboten. Bei uns erhalten sie z.B. „Congregation“ von Marjolijn Van Ginkel auch als Einzelstück.

    Leinwandbilder

    Unsere Leinwandbilder werden in unserer eigenen Werstatt in Handarbeit gefertigt. Entweder wird der Leinwanddruck oder der auf eine Leinwand kaschierte Kunstdruck auf einen Qualitätskeilrahmen aufgespannt. Perfekt ausgekeilt und mit einer Aufhängung versehen, kann das Leinwandbild direkt aufgehangen werden. Optional bieten wir aber auch jedes Leinwandbild gerahmt an, z.b. mit Schattenfugenrahmen. „Figurativ II“ von Marjolijn Van Ginkel als Leinwandbild verschönert auch ihre Wohnung.

    Gerahmte Bilder

    Wir rahmen nahezu jedes Bild. Dabei können Sie aus vielen verschiedenen Rahmenleisten die für ihr Traumbild passende Leiste auswählen. Dabei gehören Passepartouts genau so zur Ausstattung wie verschieden Möglichkeiten des Oberflächenschutzes. So wird aus „Red Carpet I“ von Marjolijn Van Ginkel ein Highlight für Wohn- oder Schlazimmer.