Bilder von
Paul Cézanne

Wir liefern ihnen Wandbilder von ausgezeichneter Qualität in den unterschiedlichsten Ausführungen. Auf dieser Seite finden Sie Bilder als Kunstdrucke, individuelle Kunstkarten, Leinwandbilder, gerahmte Bilder, Glasbilder und Tapeten.

Jetzt günstig kaufen - auch auf Rechnung!


Künstlerportait von Paul Cézanne

Paul Cézanne

  • Geboren: 19. Januar 1839 in Aix-en-Provence
  • Gestorben: 22. Oktober 1906
Der Nachimpressionist Paul Cezanne gehörte zu den entscheidenden Wegbereitern der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Der am 19. Januar 1839 in Aix-en-Provence geborene Maler ging nach einem kurzen Jurastudium 1861 nach Paris, wo er aber die Aufnahmeprüfung für die Akademie der Schönen Künste nicht bestand. In den sich anschließenden Zeichenkursen der Académie Suisse, in denen er seine Zeichentechnik weiter verfeinerte, lernte er den neun Jahre älteren Camille Pissarro kennen, der ihn in den Kreis der Impressionisten einführte. Der menschenscheue Einzelgänger, der Zeit seines Lebens finanziell von seinem Vater, einem Bankier, abhängig blieb, starb am 22. Oktober 1906 an einer Lungenentzündung in Aix-en-Province. Cézanne, dem zu Lebzeiten die breite Anerkennung der Kunstszene und Kritiker versagt blieb, schuf eine völlig neue Bildordnung und -sprache, die ihn zum möglicherweise wichtigsten Vorläufer des Expressionismus und Kubismus werden ließ.
Nach unserer Kenntnis entstanden die Werke auf dieser Seite in den Jahren 1866 bis 1902.
Paul Cézanne setzte für die hier gezeigten Bilder vorwiegend folgende Technik ein: oil on canvas.
Die Bilder werden überwiegend zugeordnet der Kunstrichtung Impressionismus.
Paul Cézanne beschäftigte sich vor allem mit folgenden Motiven: Landschaft.
In den Bildern des Künstlers dominieren die Farben Grau, Pastelfarben und Grün.
3 Bilder des Künstlers Paul Cézanne sind hier zu finden: Musée d'Orsay, Paris, Frankreich.